Nach Schätzungen von Markterhebungsinstituten wird der globale IT-Markt im Gesundheitswesen bis 2020 bei einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate (=Compound Annual Growth Rate, «CAGR») von 13,4% einen Wert von 228,79 Mrd. USD aufweisen, während die Gesundheitsbranche für den BPO-Markt mit einem CAGR von 10,2% auf 312,43 Mrd. USD bis 2022 ansteigen wird. Wenn man diese Zahlen betrachtet, ist es leicht zu verstehen, dass immer mehr Technologien in der Gesundheitsbranche Einzug in Haushalte haben werden. Die wachsende Bevölkerung in Verbindung mit dem Aufkommen von Gesundheitsproblemen trägt auch zu diesem enormen Bedarf an Technologie in der Welt der Medizin, des Wellness und der allgemeinen Gesundheit bei. In diesem Jahr konzentrierte sich der Fokus auf die Medizintechnologie, welche unzählige Leben gerettet und die vielen Menschen Heilungschancen ihrer Krankheiten verbessert hat. Weltweite Megatrends im Gesundheitsmarkt werden momentan auf verscheiedenen Ebenen ausgetragen.  Im Folgenden stellen wir einige dar.

Das Risiko von Betrug im Gesundheitswesen wird signifikant verringert

Da die Branche kontinuierlich um mehr als 4% pro Jahr wächst, verändern sich die vielen Gesundheitsbereiche und der technologische Fortschritt. Eine der vielen Möglichkeiten, welche durch Technologie in der Gesundheitsbranche profitiert, ist die Verwendung von Big Data und ihre Rolle bei der Änderung der Art und Weise, wie Ärzte und Patienten mit der Behandlung umgehen.

Big Data, Kommunikation und Gesundheit

In Kombination mit Analysen stellt Big Data einen entscheidenden Unterschied dar, wenn es darum geht, das System weiterzuentwickeln und die Erfahrung von Arzt und Patient zu digitalisieren. Dies ermöglicht schnelle, kritische Reaktionen und eine effiziente Behandlung. Die Aufzeichnungen werden mittlerweile digitalisiert, wodurch das Risiko von Betrug im Gesundheitswesen verringert wird, einem Element, welches die Branche kontinuierlich beeinträchtigt hat.

Ein paar Beispiele:

Flatiron:

Google Ventures-gestütztes Unternehmen Flatiron Health hat eine Cloud-basierte Technologieplattform entwickelt, die derzeit von etwa 260 Krebskliniken verwendet wird. Das New Yorker Startup entnimmt die von diesen Zentren gesammelten Patientendaten – natürlich ohne Angabe von Details – und teilt sie mit Pharmaunternehmen und Forschern mit.

Clover Health

Clover Health ist ein Versicherungsunternehmen, dessen Ziel es ist, Datenwissenschaft zur Verbesserung der Präventivmedizin einzusetzen. Das in San Francisco ansässige Unternehmen erfasst Dutzende klinischer und sozialer Datenpunkte und hilft älteren und einkommensschwachen Patienten, Krankenhausbesuche zu vermeiden.

Komed Health

Komed Health bietet eine sichere und leistungsfähige Echtzeit-Kommunikationsplattform, die speziell für Krankenhäuser entwickelt wurde, um die Kommunikation und Zusammenarbeit in Pflegeteams erheblich zu vereinfachen. Komed Health kann in die vorhandene Infrastruktur integriert werden, um integrierte Pfade zu ermöglichen. Durch die Nutzung der Plattform Komed Health werden Gesundheitsdienstleister drastisch produktiver, die Patientenzufriedenheit wird erheblich gesteigert und sie können ihre Infrastruktur effizient nutzen.

Durch Drohnen raschere Lieferung von Medikamenten

Einsatz von Drohnen zur Bereitstellung von medizinischem Bedarf in weit entfernten Gebieten, in denen der Zugang zur Strasse begrenzt ist, spielt dabei eine weitere elementare Rolle. Diese technologische Lösung hat es vielen Ländern in aufstrebenden Märkten ermöglicht, medizinische Grundversorgung zu erhalten, welche Leben retten kann. Drohnen wurden bisher zur Blutabgabe in Afrika eingesetzt. Jetzt werden sie derzeit in den Vereinigten Staaten getestet. Hierzu stellt auch unser zuletzt-veröffentlichter Artikel über unsere Partnerschaft mit Terre des hommes und der Hilfe in Gesundheitsinfrastruktur in diversen Ländern einen guten Überblick über Herausforderungen und Aktionen dar.

Ein paar Beispiele:

Zipline

Zipline verbessert den Zugang zu Vorräten, indem sie über unwegsame Berge und verwaschene Strassen fliegt und sie direkt in entfernte Kliniken liefert. Zipline zentralisiert das Angebot und liefert Güther nach Bedarf, wodurch Abfall und Lagerbestände vollständig reduziert werden.

Flirtey

Flirtey ist ein unabhängiger Drohnenlieferdienst. Flirtey hilft Unternehmen, neue Märkte zu erschliessen, den Umsatz zu steigern, sofortige Lieferung zu leisten und ein kostspieliges und umständliches Logistiknetzwerk zu ersetzen.

Digitaler Zugang zu Ärzten und Experten

Ein weiterer technologischer Durchbruch in der Branche ist Telehealth, welches Telekommunikation und virtuelle Technologie verwendet, um Einzelpersonen die Gesundheitsversorgung ausserhalb traditioneller Gesundheitseinrichtungen zu ermöglichen. Eine ihrer Dienstleistungen ist die virtuelle häusliche Krankenpflege, bei der ältere oder chronisch kranke Menschen auf Informationen zugreifen oder sich in der medizinischen Praxis von zu Hause aus leiten lassen. Dieser Service macht die Gesundheitsversorgung für Patienten leichter zugänglich und wirkt sich positiv auf die Umwelt aus, da die Materialkosten für Einrichtungen und der Energieverbrauch gesenkt werden.

Ein paar Beispiele:

Kry

Kry ermöglicht den leichten Zugang zu qualifizierten Arzt über das Smartphone oder das Tablet. Durch die digitale Technologie bietet KRY gleichberechtigten Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung – ganz nach Belieben des Patienten.

DoctoronDemand

Ein weiterer Anbieter ist DoctoronDemand. Wie bei einem persönlichen Besuch nimmt der Arzt Ihre Anamnese und Symptome zusammen, führt eine Untersuchung durch und empfiehlt möglicherweise eine Behandlung – einschliesslich Verschreibungen und Laborarbeit.

Schliesslich integrieren Pharmaunternehmen KI-Algorithmen mittlerweile in ihre Geschäftsprozesse. Auf diese Weise wird der Entwicklungsprozess, deren Kosten und somit auch die Verbreitung neuer Medikamente beschleunigt, was Tausende von Möglichkeiten mit sich bringt, die Gesundheit zu verbessern und Leben zu retten.

Da sich momentan dieser Markt rasant entwickelt, haben wir mit Sicherheit, viele interessante Unternehmen und Lösungen ausgelassen.

Kennen Sie weitere technologische Fortschritte in der Gesundheitsbranche?

Teilen Sie mit, was Sie wissen!


Was ist Ihre Meinung zu diesem Beitrag?
Hinterlassen Sie einen Kommentar.

avatar

*