Wie können Marken und Unternehmen besser mit ihren Kunden verbunden werden? Bis heute ist dies nach wie vor eine der kompliziertesten Fragen, die es in Bezug auf Kundenerlebnis und Kundenbindung gibt. Heutige Kundeninteraktionen erfordern tiefe Verbindungen

Während Unternehmen heutzutage Social Media und Technologie einsetzen, um ihre Kunden besser zu erreichen, ist dies manchmal eine Frage der Einfachheit.

In diesem Fall – eine menschliche Berührung.

Es besteht kein Zweifel, dass Kunden intelligenter werden. Sie haben gelernt, sich Gehör zu verschaffen, sie wissen, was sie wollen und können ihre Bedürfnisse besser ausdrücken. Sich mit ihnen zu verbinden, bedeutet, sich an ihr Kaufverhalten anzupassen und sicherzustellen, dass sie sich umsorgt fühlen, gehört und vor allem geschätzt werden. Jede Interaktion zählt.

Wie können Sie die Kundenbindung vertiefen?

Hier sind einige Möglichkeiten:

Machen Sie es ehrlich. Die Fähigkeit, sich ernsthaft um Ihre Kunden zu kümmern, geht weit über das übliche „Wie kann ich Ihnen helfen?“ Spiel hinaus, das in der Kundendienstbranche obligatorisch ist. Es erfordert eine echte Anstrengung von Ihrem Ende. Kunden können entscheiden, ob sie nur als Geldmaschinen angesehen werden möchten. Wenn Sie also zeigen, dass Sie wirklich daran interessiert sind, eine Beziehung aufzubauen, hätte dies in der Tat viele Vorteile. Darüber hinaus sollten Sie niemals von den Werten und der Integrität Ihres Unternehmens abweichen. In einer Business2Community-Infografik wurde berichtet, wie sich Authentizität positiv auf den ROI auswirken kann: 63% der Kunden kaufen bei echten Marken gegenüber Konkurrenten, die ihr wahres Selbst verbergen.
Stellen Sie Fragen, um zu verstehen, was Kunden wollen. Wie bei persönlichen Beziehungen führt der Weg zum Wissen, was Kunden wirklich wollen, durch Kommunikation.

 

Nutzen Sie Social Media, um ihnen Fragen zu stellen: ihre Aktivitäten, Interessen, wie Sie die Kunden kennen gelernt haben, Methoden des Erwerbs und sogar deren Lieblingsmusik oder deren bevorzugte Social Media-Plattform. Kombinieren Sie diese einfachen Informationen mit Analysen und harten Daten. So können Sie gründlicher und intuitiver sehen, wie Ihre Kunden denken und kaufen und was sie von Ihnen erwarten.

 

Feedback ist eine starke Säule. Unternehmen müssen verstehen, wie wichtig Feedback für die Schaffung und Inspiration von Markentreue ist. Das Feedback der Kunden ist vorteilhaft, da es zu Veränderungen anregt, meistens zum Besseren. Kunden lehnen es ab, Marken gegenüber loyal zu bleiben, wenn sie nicht zuhören oder, schlimmer, sich nicht die Zeit nehmen, um ihnen wirklich zuzuhören, und entscheiden sich daraufhin, wegzugehen, am ehesten in Richtung eines Unternehmens, welches es schätzt, offenes Feedback zu erhalten, damit die respektive Marke oder Dienstleistung verbessert werden kann.

 

Lassen Sie die Kunden fühlen, dass sie eingebunden sind: Bauen Sie eine sichere Online-Community auf, in der Ihre Kunden miteinander interagieren, Promotionen und exklusive Angebote erhalten oder Fragen stellen können. Die Schaffung eines Ortes, an dem sich die Kunden engagieren und gesehen werden können, kann einen großen Beitrag zur Vertiefung der Kundenerfahrung leisten.

Wir hoffen, dass sowohl das Thema an sich als auch unsere Ideen Ihr Interesse geweckt haben, die Interaktion mit Ihren weiterhin zu vertiefen und zu stärken. Falls ja, schlagen wir Ihnen diesen weiteren Artikel über die Rendite von emotionalem Kundendienst von uns vor.


Was ist Ihre Meinung zu diesem Beitrag?
Hinterlassen Sie einen Kommentar.

avatar

*